Professorin für Soziale Arbeit
Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin

 

Starke Mädchen, starke Jungs -
Leitfaden für eine
geschlechtsbewusste Pädagogik

Praxisbuch Kita
11,9 X 19 cm, ca. 176 Seiten, kart.
ca. 11,90 / SFr 21,80
ISBN 3-451-27788-3
April 2002
Herder Verlag. Freiburg im Breisgau, Wien 2002.

Buch direkt bestellen
www.amazon.de

Starke Mädchen, starke Jungs

Leitfaden für eine geschlechtsbewusste Pädagogik

 

Elementarpädagigik unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse aus der Geschlechterforschung.

Es ist keineswegs natürlich, dass Jungen "immer wild" und Mädchen "immer lieb" sind. Sogenannte "männliche" und "weibliche" Eigenschaften werden Kindern zugewiesen - oftmals unbewußt und ungewollt. Diese Zuordnungen schränken Mädchen wie Jungen in Ihrer freien Entfaltung ein. Ziel einer geschlechtsbewußten Pädagogik ist es daher, Selbstbilder und Handlungsmöglichkeiten von Mädchen und Jungen zu erweitern. Auf theoretischen Überlegungen aufbauend bieten die praktischen Anregungen Hilfen an, um geschlechtstypische Verhaltensweisen in Kindergarten, Kindertagsesstätte, und Horst bewußt wahrzunehmen und Veränderungen in Gang zu setzen.

 

Rezensionen

"Petra Focks ist es gelungen, einen praxisnahen Leitfaden zur geschlechterbewussten Pädagogik zu entwickeln, der einen wichtigen Beitrag zum Gender-Mainstreaming in Kindertageseinrichtungen leistet." mehr... 
Dipl.-Päd. Elke Katharina Klaudy - Socialnet.de

"Der Leitfaden besticht durch seine Praxisnähe, wobei die theoretischen Erörterungen ebenfalls ihren Platz haben." mehr... 
Dr. Barbara Stiegler - Friedrich Ebert Stiftung, Abteilung Arbeit und Sozialpolitik

"Durch die überschaubaren Strukturierungen und den unaufdringlichen Stil ist dieses Buch schlüssig und unbeschwert zu lesen, schwergewichtig in seiner Bedeutung und hat die besten Voraussetzungen zu einem Basis-Standardwerk zu werden." mehr...
Ilse Seifried - EfEU

"Ein Buch, das nicht nur konkrete Veränderungsansätze aufzeigt, sondern ganz grundlegend für die Wahrnehmung der Geschlechterverhältnisse in unserer Kultur sensibilisiert." (nicht mehr online)
Martin R. Textor - www.kindergartenpaedagogik.de

Nach oben

© 2019 Prof. Dr. Petra Focks - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung
Realisierung: Netzformat Internetagentur Berlin